Über uns

Diese Plattform gibt aktuelle Informationen und Hintergründe zu Jugendlichen im Berggebiet. Sie stellt das Label „Jugendfreundliche Bergdörfer“ vor und informiert über Tätigkeiten des Jugendforums der SAB sowie über Gemeinden, welche Träger des Labels „Jugendfreundliche Bergdörfer“ sind. Berggemeinden können sich durch das Anforderungsformular online für das Label bewerben und mit der SAB in Kontakt treten.
Die Plattform schafft Zugang zu Organisationen, mit welchen das SAB-Jugendforum kooperiert.

Das Projekt wurde durch die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete (SAB) initiert. Die SAB ist ein Verein, der 1943 gegründet wurde. Mitglieder sind alle Bergkantone, Berggemeinden, landwirtschaftliche und Selbsthilfeorganisationen, NRP-Regionen und weitere Körperschaften im Berggebiet sowie zahlreiche Einzelpersonen. Diese Kurzpräsentation stellt die SAB genauer vor.

Finanziell wurde dieses Projekt unterstützt durch das Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) als Modellvorhaben gemäss dem Kinder- und Jugendförderungsgesetz KJFG.

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes