Hergiswil b. W. (LU)

Hergiswil b. W. engagiert sich stark für die Jugendlichen in ihrer Gemeinde. Zusammen mit der Schule setzt man sich für eine solide Schulbildung ein. Um Jugendliche optimal auf ihr späteres Berufsleben vorzubereiten, finden regelmässig Austausche zwischen dem Gewerbeverein und der Schule statt, bei welchem die Jugendlichen Einblick in Gewerbebetriebe bekommen und nützliche Tipps für eine Stellenbewerbung sammeln können. Das Gewerbe ist bemüht, für die abgehenden Schülerinnen und Schüler Ausbildungsplätze zu erhalten und zu schaffen.

Zahlreiche Vereine in Hergiswil b. W. sorgen dafür, dass der Brauchtum im Dorf erhalten und den Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung geboten wird. Diesen stellt die Gemeinde attraktive Infrastrukturen zur Verfügung. So wird auch dem Verein Jugend Hergiswil das Jugendlokal unentgeltlich als Ort des Austausches und des Zusammenkommens zur Verfügung gestellt. Die Jugend Hergiswil darf den Betrieb des Jugendlokals selbst organisieren. Somit wird ihnen die Möglichkeit geboten, sich ein erstes Mal mit der Organisation und der Führung eines Vereines auseinandersetzen. Um den Austausch zwischen den Generationen zu fördern findet die Jungbürgerfeier seit vielen Jahren im Altersheim statt. Im Schulalltag sind Besuche im Altersheim ein fester Bestandteil geworden.

Kinder und Jugendliche mit gutem Lehrabschluss, aussergewöhnlichen Erfolgen in Sport oder anderen besonderen Leistungen werden am alljährlichen Ehrungsanlass geehrt.

Mit der neu realisierten Buswendeschlaufe im Weiler Hübeli konnten die ÖV-Verbindungen verbessert werden. Im Stundentakt gelangen die Jugendlichen so sicher nach Willisau und zurück. Mit einem Spätbus ist ein Heimtransport für die Jugendlichen auch am Wochenende sichergestellt. Schüler mit einem langen Schulweg werden mit dem Schulbus abgeholt, oder es wird eine Schulwegentschädigung ausgerichtet.

Für erschwingliche Mietpreise setzt sich in Hergiswil b. W. die Soziale Baugenossenschaft ein. Damit wirkt Hergiswil b. W. der Abwanderung von jungen Erwachsenen entgegen. Die Möglichkeit von Bauland mit tiefem Preis sorgt ebenfalls für eine wachsende Bevölkerung in Hergiswil b. W.

Jugendlager werden von der Gemeinde Hergiswil b. W. durch einen zweckgebundenen Jugendfonds unterstützt. Daher können die Jugendlichen an freiwählbaren Ferienlagern teilnehmen. Alle zwei Jahre findet in den Herbstferien zusätzlich der FerienSpass statt. Alle Kinder vom Kindergarten bis zur Oberstufe können an vielen verschiedenen Ateliers teilnehmen. Damit ist sichergestellt, dass den Schülern auch in den Ferien nicht langweilig wird.

Gemeinde Hergiswil b. Willisau

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes