Safiental (GR)

Die Gemeinde Safiental organisiert einen jährlichen Projekttag mit Behördenbeteiligung zum Thema „Jugendliche im Berggebiet“. Der Gemeindepräsident macht das SAB-Forum bei den Oberstufenschülern durch den Besuch der Klassen bekannt.

Die Gemeinde zeichnet sich auch durch ihre innovative Herangehensweise aus, wie sie Jugendlichen bessere Jobaussichten gibt. Am Berufsbildungstag in der Oberstufe lernen SchülerInnen das einheimische Gewerbe besser kennen und können sich mit Berufsleuten austauschen.

Die Verbesserung der Wohnsituation für die Jugendlichen soll durch ein Nutzungskonzept realisiert werden, das bei den gemeindeeigenen Liegenschaften ansetzt. Es sollen Wohngemeinschaften für Jugendliche und Räume für soziale Kontakte geschaffen werden.

In der Gemeinde findet ein reger Generationenaustausch statt durch ältere Einwohner, die in den Schulen über ihr Handwerk berichten und mehrere Treffpunkte in der Gemeinde, wo sich Alt und Jung begegnen können.

Gemeinde Safiental

 

 

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes